Alles dreht sich um das liebe Federvieh.

Im niedersächsischen Ankum liegt der Hauptsitz der Kommanditgesellschaft Geflügelzuchtbetriebe Gudendorf-Ankum GmbH & Co. Die KG ist ein in 1959 gegründeter, leistungsstarker Vermehrungsbetrieb, der anspruchsvollen Kunden im nord- und mitteldeutschen Raum sowie dem angrenzenden Ausland Bruteier, Eintagsküken und Junghennen der Lohmann-Rassen liefert. Im Verbund mit unserem Schwesterunternehmen, der LSL Rhein-Main Geflügelvermehrungsbetriebe GmbH & Co. KG, bieten wir diese Produktpalette auch in den übrigen Landesteilen an. Profitieren Sie von unserem flächendeckenden Netzwerk!

Grundlage für unsere hochwertige Produktion bilden die eigenen Elterntiere. Mit ihnen werden unter hygienischen Bedingungen Bruteier produziert, aus denen in den angegliederten Brütereien Eintagsküken schlüpfen. Diese werden von uns und ausgewählten Partnerbetrieben zu legereifen Junghennen aufgezogen. Durch die Wahl einer passenden Aufzucht, kombiniert mit dem für Sie besten Impfprogramm, schaffen wir die Basis für Ihren Erfolg.